News - Nintendo Switch mini : Nächster Leak: Anzeichen verdichten sich weiter!

  • NSw
Von Kommentieren

Nintendo soll ja an gleich zwei neuen Modellen der aktuellen Konsole Switch werkeln. Zuletzt gab es bereits neue Hinweise auf eine Switch mini, die sich auf den Handheld-Modus fokussiert - und dieses Gerücht erhält nun abermals neue Nahrung.

Für Viele etwas überraschend hat Nintendo keine Hardware-Ankündigung auf der E3 2019 in Los Angeles getätigt sondern sich stur auf den Software-Bereich konzentriert. Dabei sollen die Japaner gleich zwei neue Versionen der Switch in Arbeit haben: ein leistungsstärkeres Modell sowie ein vornehmlich auf den Handheld-Modus spezialisiertes Budget-Modell.

Nachdem es in den vergangenen beiden Wochen schon Berichte darüber gab, dass Nintendo die Switch-Produktion wieder hochfährt - inklusive der neuen Modelle - und diese aufgrund des Zollstreits der Vereinigten Staaten mit China aus dem Reich der Mitte heraus verlegt, tauchten plötzlich auch erste vermeintliche Bilder der Switch mini getauften Handheld-Variante auf. Diese Spekulationen um eine Switch mini erhalten nun abermals neue Nahrung.

Der spanische Händler GAME hat unlängst nun nämlich ebenfalls mehrere Accessoires zu dieser bislang unangekündigten Konsole in das eigene Portfolio aufgenommen. Insgesamt neun verschiedene Zubehörteile ganz spezifisch für die Switch mini waren kurzzeitig im Netz zu sehen, darunter ein transparentes Case und sonstige Schutzvorrichtungen, wie ihr sie auch aus dem Smartphone-Bereich kennt. Zwischenzeitlich wurden diese Gegenstände aber wieder aus dem Netz entfernt.

Dennoch nehmen die Hinweise auf eine kleinere Switch mini mit Handheld-Fokus immer weiter zu und es kann womöglich schon zeitnah mit einer Ankündigung durch Nintendo gerechnet werden.

Nintendo Switch - E3 2019 Software Line-up Trailer
Der Trailer zeigt euch alle kommenden, wichtigeren Titel für die Switch von Nintendo, die auf der E3 2019 zu sehen sind.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel