Komplettlösung - Need for Speed: Most Wanted - Einsteigertipps : Need for Speed: Most Wanted - Einsteigertipps

  • PC
  • PS2
  • X360
  • Xbox
  • GCN
Von Kommentieren
Kapitel 1: Der Einstieg

Mit welchem Auto beginne ich?

'Need for Speed: Most Wanted' beginnt ungewöhnlich: Ihr startet mit einer bestens ausgerüsteten Karre und seid der beste Fahrer, den der Untergrund zu bieten hat. Doch schnell werdet ihr auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt: Ein Konkurrent sabotiert euren Wagen, die Cops schnappen euch und ihr müsst noch einmal ganz von vorne beginnen. Mit einem kleinen Budget ausgestattet, müsst ihr als Erstes ein neues Fahrzeug auswählen.

Da ihr gerade einmal 30.000 Dollar in der Tasche habt, stehen nur drei Autos zur Wahl: Ein Lexus IS 300, ein Fiat Punto sowie ein Chevrolet Cobalt SS. Während der Cobalt SS die beste Höchstgeschwindigkeit hat und der IS 300 das beste Handling, bietet der Fiat Punto ein gutes Allround-Paket und die beste Beschleunigung der drei Wagen. Zum Gewöhnen an Steuerung und Spiel ist der Fiat Punto daher die beste Wahl.

Was muss ich überhaupt machen?

Nun geht es ans Eingemachte: Um euren einstigen Ruhm zurückzugewinnen, müsst ihr euch die so genannte Schwarze Liste hocharbeiten und die insgesamt 15 vor euch stehenden Fahrer nacheinander herausfordern. Natürlich gibt sich so ein cooler Raser aber nicht ohne weiteres mit jedem Herausforderer ab, weshalb ihr euch zunächst ihren Respekt verdienen müsst. In jeder Stufe gilt es, eine bestimmte Anzahl an Rennen und Meilensteinen zu erreichen sowie das Kopfgeld auf einen vorgegebenen Wert zu erhöhen.

Also wählt ihr über die Schwarze Liste die Herausforderungen aus und arbeitet euch hoch. Das Schöne dabei: Ihr müsst nicht alle Herausforderungen annehmen und bestehen, sondern habt in der Regel die Wahl zwischen mehreren Aufgaben. Wer beispielsweise keine Drags mag, beschränkt sich eben auf die übrigen Rennen – auch das minimale Preisgeld reicht aus, um das eigene Fahrzeug ausreichend ausrüsten zu können.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel