News - MSI : Notebook Line-up mit RTX-Grafikkarten

    Von Kommentieren

    Pünktlich zum Start der neuen NVIDIA GeForce RTX-Serie für den Mobilbereich stellt MSI sein komplett aktualisiertes Line-up von Gaming-Laptops vor, das alle Varianten der neuen Grafikkarten umfasst. 

    Das Highlight des Line-ups ist das neue GS75 Stealth, das bis hin zur RTX 2080 zu haben sein wird. Dank des weitgehend rahmenlosen Thin-Bezel Designs des Bildschirms konnte neben der schlanken Höhe auch die Breite und Tiefe des Sandstrahl veredelten Aluminium-Gehäuses minimiert werden. Das 17,3 Zoll Notebook ist nur 19 mm dick und wiegt gerade mal 2,2 kg.

    Der Monitor verfügt über 144 Hz Bildwiederholrate, eine Reaktionszeit von 3 ms sowie Wide-View-Technik (IPS-Level). Hinzu kommt ein Touch-Pad mit Maßen von 14,0 x 6,5 cm, das dank höchster Tracking-Präzision, Multi-Touch-Gestenunterstützung und seidenglattem Glas-Coatings besondere Ergonomie bieten soll.

    Noch kompakter ist die 15,6 Zoll Variante GS65 Stealth, das bei schlanken Maßen von 1,9 kg und 18,9 mm Dicke ebenfalls bis zur RTX 2080 zu haben sein wird.

    MSI hat auch weitere Modelle auf die neuen RTX-Karten aufgewertet. GT75 und GT63 Titan sind mit RTX 2080 und Intel Core i9-8950HK sowie wahlweise mit 4K oder 144 Hz Full HD Display ausgestattet. Auch die Raider-Reihe bekommt kann mit RTX 2060, 2070 oder 2080 bestückt werden. Das Einsteigermodell GL73 bekommt eine RTX 2060.

    Die neuen Gaming-Laptops von MSI werden ab Ende Januar in den Verkauf gehen, die unverbindlich empfohlenen Preisempfehlungen liegen im Bereich von circa 1.499 bis 4.999 Euro. 

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel