News - Monster Hunter World : Grafik wird künftig noch besser sein!

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Ein halbes Jahr nach den Konsolenversionen erschien Monster Hunter World auch auf dem PC - und avancierte auch auf dieser Plattform zu einem Erfolg. Wer auf dem heimischen Rechenknecht zockt, darf sich nun auf ein ersehntes neues Feature freuen.

Capcom hat nun nämlich bekannt gegeben, dass Monster Hunter World auf dem PC nun schon bald die vielmals geforderten hochauflösenden Texturen spendiert bekommt. Das ist umso erstrebenswerter, als dass der Titel auf dem PC an einigen Stellen mitunter eine recht armselige Texturqualität aufweist - und das dürfte sich mit dem neuen Texturpaket ändern.

Warum auch immer das so ist, gegenwärtig können die PC-Texturen aber tatsächlich eine niedrigere Auflösung haben als beispielsweise auf der Xbox One X - und das obwohl der PC leistungstechnisch mitunter spürbar die Nase vorne haben könnte. Nach vielen Anfragen der Fans geht Capcom dieses Problem nun endgültig an.

Am 04. April 2019 soll das Texturpaket über die Steam-Produktseite von Monster Hunter World live gehen. Alle Inhaber des Hauptspiels können sich dieses dann kostenfrei herunterladen; dazu benötigt ihr dann jedoch 40 GB an freien Festplattenspeicherplatz. Zudem empfiehlt Capcom, dass nur Spieler mit 8 GB VRAM oder mehr diese nutzen sollten. Nähere Details zu den PC-Spezifikationen will man näher zum Launch des Texturpakets bekannt geben.

Am gleichen Tag gibt es ansonsten auch einen neuen Patch zu Monster Hunter World, der das Anti-Aliasing um die Option TAA+FXAA erweitert. Zudem gibt es weitere Verbesserungen, die ihr dem nachfolgenden Patch-Log entnehmen könnt.

  • Added support for High Resolution Texture Pack DLC.
  • Added a “TAA+FXAA” option to anti-aliasing in the Advanced Graphics Settings.
  • When selecting “Take All” at the rewards screen after completing a quest, a list of all items received will now be displayed.
  • Added a new mouse control type that is less sensitive to unintentional movement when controlling the Focus Camera with the mouse.
  • Added a “Friends Can Join” option to the Private Session Settings.
  • Various bug fixes, including localisation-related issues.
Monster Hunter World - One Year Anniversary Trailer
Der erste Jahrestag seit dem Release von Monster Hunter World auf PS4 und Xbox One wird mit einem In-Game-Event gefeiert.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel