News - Microsoft setzt auf PC-Spiele : Games for Windows ...

    Von Kommentieren
    Interessantes ist heute von Microsoft zu vernehmen: Im Gespräch mit dem Branchenmagazin MCV gab das Unternehmen seine Pläne bekannt, Windows und den PC wieder als wichtige Spieleplattform voranzubringen. Unter dem Label 'Games for Windows' will Microsoft sein bislang größtes Investment in Windows-Spiele tätigen und dem PC zu neuer Stärke verhelfen, nachdem man mit dem Stand der Xbox 360 nun zufrieden ist.

    Wer jetzt allerdings mehr Exklusiv-Entwicklungen wie das Echtzeit-Strategiespiel 'Age of Empires 3' erwartet, das unter dem 'Games For Windows'-Label erscheinen wird, könnte enttäuscht werden: Microsoft plant offenbar nicht zuletzt einfache Umsetzungen von Xbox-360-Spielen bzw. Parallelentwickelungen für PC und Xbox 360. Unter anderem aus diesem Grund soll im Herbst als erster Schritt beispielsweise der Xbox-360-Controller als PC-Version erscheinen. Wie es danach weitergeht, bleibt abzuwarten: Kooperationen mit anderen Publishern, deren Spiele ebenfalls das 'Games for Windows'-Logo tragen sollen, sind geplant, um dem starken Konsolen-Branding etwas zu entgegnen.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel