News - Windows 8.1 : Spieler steigen kaum von Windows 7 um

  • PC
Von Kommentieren

Die Hardware-Datenbank von Steam spricht eine deutliche Sprache: Über 64 Prozent aller Spieler nutzen Windows 7, weit abgeschlagen folgt Windows 8 und 8.1 mit insgesamt rund 18,4 Prozent. Obwohl Microsofts neuestes Betriebssystem damit deutlich über dem Marktdurchschnitt auf Spiele-PCs eingesetzt wird, konnte 8.1 noch nicht die Windows-7-Besitzer für einen Wechsel überzeugen. Die 6,11 Prozent, die im November 2013 Windows 8.1 einsetzten, kamen fast vollständig durch einen Wechsel von Windows 8 zustande, dagegen blieb der Windows-7-Anteil fast unverändert bestehen.

Windows 7 ist in der 64-Bit-Version das am meisten eingesetzte System, es wird von 51,76 Prozent aller Steam-Spieler genutzt. Bei 12,62 Prozent haust dagegen Windows 7 32 Bit auf der Festplatte. Windows 8 32 Bit ist dagegen mit unter einem Prozent kaum existent, stattdessen wird fast ausschließlich die 64-Bit-Version eingesetzt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel