Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - Metro: Last Light : Rabatt-Aktion für Besitzer des Vorgängers

  • PC
Von  |  | Kommentieren

Das Actionspiel Metro: Last Light hat eine bewegte Vergangenheit hinter sich. Nach der Insolvenz von Publisher THQ wanderten die Rechte am Spiel an Deep Silver. Trotz der Unruhen im Umfeld der Entwickler, steht der Titel nun kurz vor der Auslieferung. Am 17. Mai soll es soweit sein. Dann steht das Spiel in den Regalen der Händler und natürlich auch in der virtuellen Vitrine bei Steam. Dort kann der Titel natürlich auch am Releasetag heruntergeladen werden.

Valve, Betreiber von Steam, hat für seine Kunden sogar eine schöne Rabatt-Aktion parat. Spieler, die sich bereits den Vorgänger Metro 2033 bei Steam gekauft haben, bekommen den Nachfolger etwas günstiger. Valve gibt in diesem Fall einen Preisnachlass von immerhin zehn Prozent. Vielleicht ist das für einige von euch doch ein Anreiz für einen digitalen Einkauf bei Steam.

Metro: Last Light - Video-Interview mit Huw Beynon (Extended Version)
In London konnten wir ausführlich mit Huw Beynon über Metro: Last Light sprechen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Metro: Last Light Redux
Gamesplanet.comMetro: Last Light Redux5,99€ (-70%)PC / Mac / Linux / Steam KeyJetzt kaufen