News - Metro Exodus : Was euch der Expansion Pass zum Shooter bringt

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Im Februar ist der neue Shooter Metro Exodus erfolgreich gestartet - trotz aller Störfeuer im Vorfeld auch auf dem PC, exklusiv via Epic Games Store. Jetzt ist Nachschub in Sicht, denn die Entwickler haben nun einen Expansion Pass im Detail vorgestellt.

Deep Silver und 4A Games haben in einer Pressemeldung heute endlich Details zum Expansion Pass zu Metro Exodus bekannt gegeben. Rund drei Monate nach dem Release der Vollversion ist damit nun Nachschub in Sicht.

Im Rahmen des Expansion Pass bekommen Käufer zwei große Inhalts-Erweiterungen an die Hand, die neue Erzählstränge in der Welt von Metro Exodus aufgreifen. Statt erneut in die Rolle von Artjom zu schlüpfen, bekommt ihr die Chance, ein neues Abenteuer durch die Augen einer neuen Spielfigur zu erleben sowie zudem die Rolle eines Sparta Rangers zu übernehmen. Bei Letzterem handelt es sich um Sam, dem einzigen Amerikaner im Team der Aurora. Beide Story-Add-ons können auch getrennt gekauft werden.

>> Top 10: Die besten Militärspiele

Die erste Erweiterung wird "The Two Colonels" heißen und im Sommer 2019 erscheinen. Im Fokus steht Colonesl Khlebnikov, der sich knapp unter der Erdoberfläche unter der ausgestorbenen Stadt Novosibirsk befindet und sich einen Weg zu seinem Sohn Kirill erkämpft. Doch bei den Menschen um den Protagonisten herum stimmt etwas nicht und so mehren sich die Angriffe der Mutanten.

Der zweite große DLC heißt dann "Sam's Story" und ist für Anfang 2020 geplant. Dieser spielt in einem neuen Sandbox-Level basierend auf Vladivostok. Sam, ein US-Soldat, der sich in der Moskauer US-Botschaft aufgehalten hat, kurz bevor die Bomben fielen, träumt schon lange von einer Rückkehr in sein Heimatland und einem Wiedertreffen mit seiner Familie, über deren Verbleib er jedoch keine Informationen hat. Von der Aurora aus macht sich Sam auf die Suche nach einem Weg zurück in die USA.

Metro Exodus - NVIDIA Ray Tracing Cinematic Compilation Trailer
NVIDIA hat einen neuen Clip rund um Metro Exodus veröffentlicht, der die Ray-Tracing-Technik auf dem PC in Szene setzt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel