Komplettlösung - Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots : Wir haben Snakes Abenteuer gelöst!

  • PS3
Von Kommentieren

Kraftwerk

Zeitrahmen:
10 Minuten
Schwierigkeitsgrad: leicht

Haltet euch rechts und bleibt dabei stets im Kriechgang. Auf der Karte seht ihr einen Pfad, den ihr über zwei Stufen erreicht. Klettert diese vorsichtig nach oben und kriecht weiter um die Felsen herum. Auf dem Radar sollten zwei Gegner zu sehen sein, welche, ziemlich gut versteckt, in den Sträuchern sitzen. Erledigt die beiden von hinten. Kriecht weiter nach Norden und haltet euch erneut rechts. Wenn ihr wollt, dann könnt ihr mit dem Mörser ein paar der Schützen erledigen. Allerdings lauft ihr dabei Gefahr entdeckt zu werden, wenn ihr zu ausgiebig herumballert.

Kriecht weiter und immer direkt neben der rechten Wand entlang. Irgendwann erreicht ihr eine Schräge und dahinter einen Stapel Holzbalken, der eine prima Deckung abgibt. Sobald es nicht mehr weiter nach Norden geht, robbt ihr die Felswand entlang nach Westen.

Auf der Karte seht ihr nun zwei Wege, wobei ihr den linken der beiden nehmt. Wenn ihr Glück habt, ist das Gebiet voller Rebellen, an denen ihr einfach vorbeilaufen könnt. Ansonsten müsst ihr euch Stück für Stück nach vorne schleichen und die Soldaten wie üblich aus sicherer Entfernung schachmatt setzen. Haltet euch so lange links, bis ihr das nächste Areal erreicht.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel