News - MediEvil : Release-Termin steht endlich fest + Story-Trailer

  • PS4
Von Kommentieren

Schon im Vorfeld der neuen Ausgabe des Videoformats "State of Play" hatte Sony angekündigt, dass die Neuauflage von MediEvil ein Thema sein wird. Natürlich hat man Wort gehalten und nun unter anderem den Release-Termin verkündet.

Schon länger war ja bekannt, dass der Klassiker MediEvil ein zeitgemäßes Remake für Sonys PlayStation 4 erhalten soll. Bislang war jedoch nicht bekannt, wann konkret die Neuauflage erhältlich sein soll, doch Sony hat Wort gehalten und im Rahmen der neuesten Ausgabe von "State of Play" in der vergangenen Nacht endlich wieder Infos zum Titel preisgegeben.

So steht jetzt fest, dass das ritterliche Skelett Sir Daniel Fortesque am 25. Oktober 2019 auf der PlayStation 4 erneut in die Schlacht gegen den bösen Zauberer Zarok ziehen wird. Im Remake wird das natürlich deutlich opulenter sein, als noch im Originalspiel aus dem Jahr 1998. Dennoch: Habt ihr das Original geliebt, dann sollte euch der Look insgesamt recht bekannt vorkommen.

Das Remake wurde ursprünglich schon 2017 angekündigt, einen First-Look-Trailer gab es dann zuletzt im vergangenen Oktober. Die neue Ausgabe von "State of Play" brachte nun einen weiteren neuen Trailer mit sich, der die Handlung des Klassikers näher beleuchtet. Diesen Story-Trailer könnt ihr euch nun direkt unterhalb dieser Newsmeldung zu Gemüte führen.

MediEvil - Story Trailer
MediEvil wird ab dem 25. Oktober 2019 für PS4 erhältlich sein; vorab gibt es hier den Story-Trailer zur Handlung.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel