Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Tipp - Max Payne 3 : Anleitung für Kill-Grinds

  • PC
  • PS3
  • X360
Von  |  | Kommentieren

In Max Payne 3 gibt es die so genannten Kill-Grinds. Das sind Herausforderungen, in denen ihr auf eine bestimmte Art und Weise während der Geschichte Gegner umbringen müsst. Welche Kill Grinds es gibt und welche Anforderungen sie haben, zeigt euch diese Liste:

  • In The Crosshairs
    50 Kills mit angeschaltetem Fadenkreuz.

  • Fast & Loose
    50 Kills mit freiem Zielen.

  • Airborne Killer
    50 Shoot Dodging Kills.

  • Low Rider
    50 Kills beim Kriechen.

  • Shooting Up
    50 Kills in gebückter Haltung.

  • Bullet In The Head
    25 Kopfschüsse.

  • Killing Machine
    100 Kills.

  • All Rounder
    Ein Kill mit jeder Waffe.

  • Butcher
    25 Kills hintereinander.

  • They Never Learn
    50 Vendettas beschützen.

  • Best Served Cold
    50 Nemesis Kills.

  • No Place To Hide
    50 kriechende Gegner töten

  • Blindsided
    25 Gegner im Nahkampf von hinten töten.

  • Hide & Seek
    50 Kills aus der Deckung.

  • Team Effort
    500 Assists.

  • Slo Mo Mo Fo
    50 Gegner töten, die Shoot Dodge einsetzen.

  • Knockout Blow
    25 Kills im Nahkampf.

  • Best Friends Forever
    50 Verbündete heilen.

  • Retaliation Across The Nation
    50 Vendettas gewinnen.
Max Payne 3 - Video Review
Max Payne ist zurück, doch im dritten Teil ist vieles anders. Wie gut verkraftet der gute Max diese ganzen Veränderungen? Wir sagen es euch in unserem Videotest.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel