News - Marvel Ultimate Alliance 3 : Erstes Gratis-Update mit neuen Helden angekündigt

  • NSw
Von Kommentieren

Ab heute ist Marvel Ultimate Alliance 3 offiziell und exklusiv für die Switch von Nintendo erhältlich. Gleichzeitig gab man auch den Release-Termin für das erste Gratis-Update bekannt, welches neue Helden mit sich bringen wird.

Ab dem heutigen Freitag können Marvel-Fans auch auf der Switch in das riesige Superhelden-Universum eintauchen und sich Marvel Ultimate Alliance 3: The Black Order zulegen. Mit dem Release der Vollversion ruhen sich die Entwickler aber keineswegs aus, sondern widmen sich nun den nachträglichen Spielinhalten.

Ab dem 30. August 2019 soll demnach ein erstes Gratis-Update erhältlich sein. Dieses wird die Heldenriege des Spiels um Cyclops und Colossus erweitern. Beide sind aus dem X-Men-Universum bekannt und markieren der Auftakt für eine ganze Reihe geplanter weiterer Inhalte. Bis Ende 2019 und im Frühjahr 2020 soll eine Reihe alternativer Outfits für alle spielbaren Figuren im Rahmen kostenloser Updates folgen.

Darüber hinaus gibt es auch einen kostenpflichtigen Erweiterungspass, der euch Zugang zu drei Download-Paketen liefern wird. Besonderheit dabei: Diese DLC-Pakete werden nicht, wie sonst üblich, einzeln erhältlich sein, sondern gibt es ausschließlich in diesem Season Pass. Enthalten sind weitere spielbare Charakter aus populären Marvel-Serien wie Fantastic Four, X-Men und Marvel Knights.

Der erste solche DLC ist für diesen Herbst eingeplant und bringt Moon Knight, Blade, Punisher und Morbius mit sich. Details zu weiteren Paketen folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Marvel Ultimate Alliance 3 - Launch Trailer
Marvel Ultimate Alliance 3 ist ab dem heutigen Freitag exklusiv für die Switch erhältlich.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel