Komplettlösung - Leisure Suit Larry: Wet Dreams Don't Dry : Komplettlösung: So kriegt ihr jede Frau rum

  • PC
Von Kommentieren

Leisure Suit Larry: Wet Dreams Don't Dry Komplettlösung: Den WLAN-Zugang reparieren

Bezüglich des inaktiven Internetzugang begebt ihr euch zu Lefty. Fragt ihn, wo sich sein Router befindet und er verweist euch auf die Jukebox.

Natürlich weiß jedes Kind, wie man einen zickigen Router neu in Gang setzt: Stecker raus, Stecker rein. Wenn ihr jedoch eben diesen links neben der Jukebox aus der Steckdose zieht, dann stirbt Larry an einem elektrischen Schlag. Somit habt ihr ein neues Problem an der Backe: Ihr müsst den kaputten Stecker reparieren oder irgendwie eine Möglichkeit finden, ihn ungefährdet anfassen zu können. Und was wäre dafür besser geeignet als die Latex Handschuhe, die euch Bea beim Abholen von Erins Päckchen geschenkt hat?

Kombiniert also die Handschuhe mit dem Stecker links neben der Jukebox, woraufhin das Internet wieder funktioniert. Danach geht ihr wieder zu Erin, die sich einerseits bedankt und andererseits einen neuen Wunsch hegt: Sie möchte als professionelle Stripperin auftreten! Allerdings weiß sie nicht wie und wo...

Erin einen Job beim Hell's Pawn Club beschaffen

Wo könnte Erin als Stripperin auftreten? In einem Club wie Hell's Pawn! Also begebt ihr euch zum Türsteher Cébé, der durchaus interessiert wäre. Allerdings verlangt er eine Kostprobe von Erins Können und lässt sich diesbezüglich nicht mit irgendwelchen zwielichtigen Live-Streams aus dem Internet abspeisen.

Kehrt zurück zu Erin und erzählt ihr vom Hell's Pawn. Sie ist ebenfalls von der Idee angetan, weiß aber nicht wie sie eine Aufnahme von ihrem Auftritt machen soll – schließlich hat sie nur Ahnung vom Streamen. Doch wie es der Zufall will ortet ihr sogleich eine Spannerdrohne, die hinter dem offenen Fenster zu eurer Rechten an ein paar Fäden hängt. Zerschneidet diese mit Erins Buschtrimmer und verlasst Lefty's Bar.

Durchsucht die Mülltonne zu eurer Rechten, die direkt unter Erins offenem Fenster steht, und schnappt euch die Drohne. In ihr sind zahlreiche Aufzeichnungen gespeichert, die ihr sogleich Cébé zeigt. Der ist nun endgültig überzeugt, verlangt aber noch eine “Besonderheit“, die Erin bei ihrem Auftritt von anderen Stripperinnen abheben solle.

Das Buch der geschickte Züngler besorgen

Ihr habt Cébé bereits ein paar Kostrpoben von Erins Stripperkünsten gezeigt. Also geht ihr abermals zu Erin und grübelt gemeinsam, welche besondere Leistung sie zusätzlich leisten könne. Sie kommt schließlich auf die Idee, etwas aus dem Buch Der geschickte Züngler vorzulesen – und wenn das mal kein Zufall ist, so ist es doch genau jenes, das in der Glasvitrine von Salon Du Lézard steckt.

Freilich ist die Vitrine nach wie vor verschlossen, weshalb ihr sie irgendwie kaputt machen müsst. Erinnert euch: Sie steht neben einem Grammophon, dessen Schalltrichter sich verstellen lässt. Wenn ihr doch nur eine passende Schallplatte hättet, die mit ihrem Krach die Vitrine zerberstet.

Im ganzen Spiel gibt es genau genommen nur eine einzige Platte, die in der Jukebox von Lefty's Bar steckt. Lefty warnt euch bei der Nutzung der Box, dass diese fürchterliche Geräusche von sich gebe. Es könnte also genau das richtige für euer Vorhaben sein.

Die besagte Schallplatte steckt fest in der Jukebox beziehungsweise hinter einer Plastikscheibe. Ihr könnt diese wiederum mit dem falschen Diamantring zerschneiden, den ihr auf dem Altar links neben Waltrauds Pfandleihstand in der Vergnügungsmeile gefunden habt. So gelangt ihr an die Schallplatte, könnt euch direkt zum Salon de Lézard begeben und das gute Stück auf das Grammophon legen.

Wenn ihr noch den Schalltrichter zur Seite dreht und anschließend das Grammophon anschaltet, dann zerberstet der hochfrequente Ton der Platte die Glasvitrine. Nehmt das befreite Buch mit dem Titel Der geschickte Züngler und gebt es Erin, woraufhin ihr die versprochene Privatshow erhaltet. Zudem wertet sie euer Timber-Konto auf, womit ihr nun 19 Punkte beisammen habt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel