News - Konami kündigt Kaido Racer an : Im November für die PS2 ...

  • PS2
Von Kommentieren
Konami of Europe hat heute das Rennspiel 'Kaido Racer' angekündigt, das im November für die PlayStation 2 erscheinen soll. Der von Genki entwickelte Titel bietet einige der schnellsten und forderndsten Berg-Kurse aus Japan. Er lädt Spieler ein, ihre Fähigkeiten auf einer Vielzahl von authentisch gestalteten Strecken aus dem Land der aufgehenden Sonne unter Beweis zu stellen - entweder gegen den Computer oder einen menschlichen Fahrer.

Zur Wahl stehen offizielle Wettkämpfe oder auch Nachtfahrten. Herzstück in 'Kaido Racer' ist jedoch eine Reihe von Wettbewerben, in denen die Spieler gewinnen müssen, um Preisgelder zu erlangen. Diese werden in neue Autoteile und Upgrades investiert - oder gleich in einen komplett neuen, fahrbaren Untersatz. Der Racer wartet mit 149 offiziell lizenzierten Autos mit verschiedenen Fahreigenschaften auf, darunter Nissan, Subaru, Honda und Alfa Romeo.

Zudem bietet 'Kaido Racer' einen Story-Modus, in dem die Spieler die Rivalitäten der Fahrer untereinander nacherleben und gegen Rennpiloten mit unterschiedlichen Fahrstilen antreten. Die Interaktion zwischen den Charakteren funktioniert über ein im Spiel enthaltenes Mail-System, mit dessen Hilfe die Spieler mit anderen Fahrern kommunizieren - etwa, indem sie sich von diesen Tipps holen oder sie zu Wettfahrten herausfordern.

(Quelle: Pressemitteilung)

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel