News - Just Cause 4 : Neues Update macht Actionspiel noch explosiver

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Square Enix und die Avalanche Studios werkeln weiter am Open-World-Actionspiel Just Cause 4 und haben mit "Trials, Toys & Terror" nun ein neues Inhalts-Update vorgestellt. Wir verraten euch hier, was drin steckt.

Mit dem neuen Update soll die Spielwelt von Just Cause 4 laut den Machern "noch größer und explosiver" werden. Was erwartet euch also an neuen Inhalten rund um Protagonist Rico?

Da wäre zunächst der neue DLC "Los Demonios", in dem übernatürliche Mächte in Form von Dämonen Solis überrennen - und nur Rico kann zur Rettung beitragen. Dieser kostenpflichtige neue DLC ist ab dem 26. Juni für Inhaber der Gold Edition und des Expansion Pass auf allen Plattformen verfügbar; übrige Spieler dürfen ab dem 03. Juli einsteigen.

Dazu erscheint im Rahmen von "Trials, Toys & Terror" das kostenlose neue Challenges-Update, das die Spielwelt um etliche neue Möglichkeiten bereichern soll. Über das ganze Jahr hinweg erscheinen Monat für Monat neue Updates hierfür, in deren Rahmen ihr euch dann kosmetische Gegenstände für euren Wingsuit oder euren Fallschirm erhalten könnt. Dazu müsst ihr die jeweiligen Herausforderungen abschließen, neue Gameplay-Elemente meistern und auch neue Ausrüstungsgegenstände einsetzen.

Ergänzt wird das Angebot ab sofort zudem durch das neue Fahrzeugpaket "Spielzeugkiste", welches Panzer, Boot und Jet in Miniaturgröße umfasst.

Just Cause 4 - Trials, Toys & Terror Update Trailer
Mit "Trials, Toys & Terror" hat Entwickler Avalanche ein explosives neues Update zu Just Cause 4 veröffentlicht.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel