News - Intel Core 2 Extreme : QX9650 bekommt neues Stepping

  • PC
Von Kommentieren

Nach Bekanntwerden des FSB-Bugs bei einigen Quad-Core-Prozessoren mit neuem Yorkfield-Kern, gab Intel nun in seiner jüngsten Product Change Notification bekannt, den Core 2 Extreme QX9650 mit einem überarbeiteten Stepping auszustatten. Es soll sämtliche FSB-Probleme aus der Welt schaffen und als C1-Stepping in den Listen geführt werden.

Abgesehen vom Wechsel der CPUID - die neue lautet 0x00010677 - wird sich am leistungsstärksten Vier-Kerner nichts ändern. Mainboard-Entwickler müssen aber ein BIOS veröffentlichen, damit das C1-Stepping unterstützt werden kann. Laut Intel soll der QX9650 schon in vier Wochen im Handel erhältlich sein.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel