News - Hunt: Showdown : Termin bekannt: Actionspiel verlässt den Early Access

  • PC
  • One
Von Kommentieren

Crytek war einst ein leuchtender Stern am deutschen Entwicklerhimmel, ist mittlerweile aber nach finanziellen Problemen spürbar geschrumpft. Der derzeit populärste Titel des Studios am Markt ist Hunt: Showdown, und das geht nun mit großen Schritten auf den finalen Release zu.

Bislang war das Jagd-Actionspiel Hunt: Showdown von Crytek ausschließlich als Vorab-Version via Early Access erhältlich, doch das wird sich bald ändern. So hat das in Deutschland ansässige Entwicklerstudio angekündigt, dass das Spiel sowohl Early Access auf dem PC als auch das Game-Preview-Programm auf der Xbox One schon bald verlassen wird.

Der Release der dann fertigen Vollversion ist noch für diesen Sommer geplant. Hunt: Showdown wird demnach ab dem 20. August 2019 für PC und Xbox One erhältlich sein, so die Macher.

Der Early Access des Spiels startete bereits im Februar 2018. Seither hat Crytek über 20 Spiel-Updates mit jeweils frischen Inhalten veröffentlicht. Zu den immer weiter hinzugefügten Neuheiten zählten frische Waffen, zusätzliche Bossgegner, Karten, eine Quick-Play-Funktion und mehr.

Jetzt ist das Spiel bald vollständig und erscheint daher als Vollversion. Der Release erfolgt dabei nicht nur digital, denn dank eines Publishing-Deals mit Koch Media kommt auch eine klassische Retail-Version in den Handel. Wer bereits die Early-Access-Version gekauft hatte, erhält in der Vollversion einen legendären Waffen-Skin als Bonus.

Eine PS4-Umsetzung des Titels ist für Herbst 2019 angedacht.

Hunt: Showdown - Game Preview Launch Trailer
Der Game Preview Launch Trailer zu Hunt: Showdown.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel