News - Hitman : Vorerst letztes Elusive Target ist live

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

In regelmäßigen Abständen können Spieler in Hitman Jagd auf die Elusive Targets machen. Nun ist die vorerst letzte solche Zielperson im Spiel verfügbar.

25 Elusive Targets hat es dann mit der aktuellen Zielperson gegeben. Dabei handelt es sich nun um die vorerst letzte dieser Art. Spieler müssen zunächst die Identität der Zielperson ermitteln.

Das neue Opfer des Auftragskillers lässt sich in der Karte in Hokkaido finden. Auf dieses könnt ihr seit dem 23. Juni insgesamt zehn Tage lang Jagd machen, so dass Anfang Juli Schluss ist. Wie gewohnt gibt es dabei nur eine Chance, die Zielperson auszuschalten; vermasselt ihr es, ist die Mission vorüber und kann nicht wiederholt werden.

Um herauszufinden, um wen es sich bei der Zielperson handelt, müsst ihr dieses Mal zunächst informationen sammeln. Ein Neustart der Mission, der möglich ist solange ihr noch kein Missionsziel erfüllt habt, kann euch mit komplett anderen Infos und einer anderen Zielperson in Hokkaido konfrontieren.

Hitman - Welcome to the Playground Trailer
Die erste Episode der ersten Staffel des aktuellen Hitman kann ab sofort kostenfrei bezogen werden.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel