News - Hitman 2 : Neue Map: Auf Mission im sibirischen Gefängnis

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

IO Interactive werkelt nicht nur am neuen Hitman 3, auch das aktuelle Hitman 2 wird weiter mit frischen Inhalten versorgt. Heute gibt es eine neue Karte in Sibirien.

Das Entwicklerstudio sorgt weiter für Nachschub in Sachen Hitman 2 und veröffentlicht am heutigen 30. Juli eine neue Map für das Stealth-Actionspiel. Diese ist konkret für den Sniper-Assassin-Modus gedacht und führt euch nach Sibirien.

Im sibirischen Gefängnis Perm-14 müssen Agent 47 und ein weiterer Killer - sofern ihr euch zum Zocken im Online-Koop-Modus entscheidet - gleich zwei Zielpersonen im Gefängnis ausschalten. Bei der ersten handelt es sich um Roman Khabko, einem Mitglied der russischen Mafia, der in Menschenhandel involviert ist.

Die zweite Zielperson ist Vitaly Reznikov, eine korrupte Gefängniswache in Perm-14. Um die beiden auszuschalten müsst ihr deren Wege im Knast verfolgen und eine Gefängnisrevolte auslösen, indem ihr die Umgebung entsprechend manipuliert.

Der neue Sibirien-DLC ist im Expansion Pass enthalten; dieser hatte zuletzt auch eine Sandbox-Umgebung in New York erhalten. Hitman 2 ist für PC, PS4 und Xbox One erhältlich.

Hitman 2 - The Prison Siberia Location Trailer
Hitman 2 bekommt eine neue Sniper-Assassin-Map in einem Gefängnis in Sibirien spendiert.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel