Komplettlösung - Hitman 2 : Komplettlösung: So schaltet ihr die Ziele aller Missionen aus

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Hitman 2 Komplettlösung: Eine gründliche Rasur (Versteck der Crows infiltrieren)

Ziel: Maelstrom

Diese Story-Mission ist zweigeteilt: Ihr müsst zum einen ein Bild des Maelstroms finden, damit ihr ihn identifizieren könnt. Danach sollt ihr euch als sein Barbier ausgeben und ihm während der Rasur die Kehle durchschneiden. Hört sich doch nach einem Plan an!

Für das Bild müsst ihr euch ins Versteck der Crows begeben. Dieses erreicht ihr auf verschiedene Arten, wobei wir hier und jetzt nur eine Möglichkeit verraten: Wenn ihr auf dem zentralen Platz stehend nach Nordwesten schaut, dann seht ihr eine große, überdachte Treppe, die an eine Brücke angrenzt. Wenn ihr dort nach rechts bis zu einem Knick entlang marschiert, dann seht ihr zu eurer Linken eine Gebäudewand mit einer Adler-Totenkopf-Zeichnung, die rot angeleuchtet wird. Ihr könnt rechts daneben über die Dächer laufen und direkt zur Wand mit der Zeichnung marschieren.

Sobald ihr über die Wand mit der Zeichnung klettert, befindet ihr euch im Territorium der Crows – weshalb ihr nun auf eure Schritte acht geben müsst. Ihr seht bereits weiter hinten zwei Schläger, von denen einer sitzt und einer auf und abmarschiert. Wartet, bis er sich von euch entfernt, und schleicht rechts an den beiden vorbei.

Bei der Ecke biegt ihr erneut nach rechts ab und peilt die Zeichnung mit der Krähe an, vor der ein roter Stuhl steht. Dreht euch wieder nach rechts und lokalisiert schon einmal die Leiter. Bevor ihr diese jedoch hinabsteigt, schaut ihr über das Geländer und ortet die beiden Schläger, die den unterirdischen Eingang des Verstecks bewachen.

Klettert nun vorsichtig die Leiter hinab und beobachtet die beiden Schurken. Ihr könntet zwar einen von ihnen überwältigen und seine Kleidung anziehen. Allerdings lohnt es sich kaum, weil ihr a) so immer noch von vielen Schlägern enttarnt werdet und b) die Gefahr sehr groß ist, dass der erschlagene Schurke entdeckt wird und ihr allein deshalb Ärger habt.

Lasst es also und wartet, bis der patrouillierende Schurke sich von euch abwendet. Danach könnt ihr nach rechts zur Öffnung gehen, hineinklettern und das Versteck betreten.

Eine gründliche Rasur (Bild des Maelstroms finden)

Unten im Versteck haltet ihr euch zunächst links, bis ihr einmal nach links und einmal nach rechts abbiegen müsst. Ihr ortet nun die nächsten beiden Gegner, die hinter einem Holzregal stehen und eine Tür bewachen. Weil ihr an ihnen nicht vorbeikommt, marschiert ihr vor dem Regal durch die offene Tür zu eurer Rechten und peilt die folgende Ecke an.

Nehmt rechts neben dem hinteren Stapel mit den hellbraunen Rationenschachteln Deckung und dreht euch nach links, um das nächste Schläger-Duo zu orten. Es marschiert ständig auf und ab, weshalb ihr mal wieder wartet, bis es sich in eurer Nähe befindet und sich von euch abwendet. Folgt dem Duo vorsichtig und versteckt euch auf halbem Wege in einem Schrank, den ihr links an der Wand stehend seht. Wartet weiter, bis das Duo von eben zurückkehrt und an euch vorbeimarschiert ist. Danach könnt ihr den Schrank verlassen und linksherum um zwei weitere Ecke gehen. Ihr solltet euch nun wieder im Gang mit den vor der Tür stehenden Wachen befinden, nur dass ihr jetzt auf der andere Seite seid.

Ihr seht gleich zu eurer Linken eine offene Tür, hinter der sich eine Art Lagerraum befindet. Dort hält sich ausnahmsweise nur ein Gegner auf, den ihr ergo problemlos ausschalten und seine Eliteschläger-Kleidung anziehen könnt. Zudem steht in der Südecke beziehungsweise rechts neben der offenen Tür eine Kiste, auf der das gesuchte Foto mit dem Maelstrom liegt.

Jetzt könnt ihr das Versteck verlassen, wobei ihr am besten den Lagerraum verlasst, zweimal nach rechts abbiegt und zwischen einem Regal sowie ein paar orangefarbenen Kisten durch die offene Tür zu eurer Linken beziehungsweise in Richtung Westen geht. Der Weg führt euch in ein Gebäude, deren Schläger euch dank eurer neuen Verkleidung nicht identifizieren und weshalb ihr ganz einfach nach draußen ins Freie gelangt.

[Bild47]

Eine gründliche Rasur (Als Barbier verkleiden und den Maelstrom liquidieren)

Damit wäre der erste Teil der Story-Mission erledigt – und jetzt müsst ihr euch als Barbier ausgeben. Sein Laden befindet sich mitten in der dicht besiedelten Stadt, nur ein paar Meter östlich des Slumplatz. Dort seht ihr in Richtung Nordosten ein kleines gelbes Wägelchen und dahinter eine Treppe. Wenn ihr diese hinauf marschiert, dann ortet ihr gleich zu eurer Linken eine Wand mit einem Porträt. Geht daran vorbei und betretet die Wohnung des Barbiers zu eurer Rechten.

Ihr lernt sogleich den Barbier und seine Frau kennen, die miteinander reden. Weil ihr seinen Platz einnehmen müsst, wartet ihr geduldig ab, bis sie sich verzieht. Erschlagt ihn, zieht seine Kleidung an und nehmt schon einmal den Barbierladenschlüssel, der auf dem weißen Tisch liegt. Zudem solltet ihr euch das Rasiermesser schnappen, das der Barbier hat fallen lassen. Danach geht ihr durch die Tür in der Südostecke, steigt die Treppe hinab und kümmert euch um die Frau des Barbiers.

Geht von Raum zu Raum, bis ihr euch im Barbierladen befindet. Den könnt ihr dank des Schlüssels öffnen, indem ihr ihn in das Schloss rechts neben dem Tor steckt. Der Rest erfordert einfach nur Geduld: Geht nach draußen und stellt euch vor die Theke, um einen Kunden zu bedienen. Mit dem geht ihr in den Laden und rasiert ihn. Ihr könnt den Vorgang gleich abbrechen: Der Kunde wird in jedem Fall zufrieden sein!

Irgendwann kommt die Person zum Vorschein, die auf dem Bild zu sehen ist. Dabei handelt es sich um Wazir Kale, genannt der Maelstrom. Bittet ihn heran, rasiert ihn und tötet ihn.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel