Preview - Hired Guns: The Jagged Edge : Rundenkampf in Afrika

  • PC
Von Kommentieren

Quizfrage: Was haben 'Jagged Alliance 3D', 'Jazz: Hired Guns' und 'Hired Guns: The Jagged Edge' gemeinsam? Ganz einfach, es handelt sich in allen drei Fällen um das gleiche Spiel. Fröhliche Namenswechsel begleiten die bereits ziemlich lange dauernde Entwicklung seit geraumer Zeit. Nach der Pleite von Sirtech sicherte sich Strategy First seinerzeit die Lizenzrechte an 'Jagged Alliance' und beauftragte GFI mit der Entwicklung von 'Jagged Alliance 3D', zog dann allerdings die Lizenz nach einiger Zeit wieder zurück. Ergebnis: GFI werkelte weiter an dem Spiel und benannte es in 'Jazz: Hired Guns' um. Nun nähert sich die Entwicklung langsam, aber sicher dem Ende und um Assoziationen zu wecken, gab es nochmals einen neuen und nun hoffentlich finalen Namen: 'Hired Guns: The Jagged Edge'.

Stück für Stück zum Söldnerglück

Die Assoziation durch das Wörtchen 'Jagged' kommt auch nicht von ungefähr. Prinzipiell wurde das Gameplay der Kultserie eins zu eins übernommen und ohne allzu große Veränderungen in 3D-Umgebungen verfrachtet. Als Söldnerchef begebt ihr euch diesmal an die Westküste von Afrika, um für euren Auftraggeber einen fiesen Diktator auszuhebeln und nebenher ein paar Banditen das Handwerk zu legen. Wahrlich eine Arbeit für beinharte Gesellen, gefährlich, aber dafür gut bezahlt. Also flugs ein paar Mails von unserem Auftraggeber abrufen und schon geht es zur Vorbereitung für die Reise ins Krisengebiet.

Die Spielwelt von 'Hired Guns' besteht aus verschiedenen Sektoren, von denen zunächst nur ein einziger zur Verfügung steht. Durch Erfolg in der ersten Mission erhaltet ihr Zugang zu weiteren Sektoren, die nicht immer nur in feindlicher Hand sind – immerhin gibt es insgesamt fünf Fraktionen, die um die Vorherrschaft ringen und auf deren Seite ihr euch schlagen könnt. Der Verlauf ist dabei nicht linear und ihr könnt selbst entscheiden, welcher Sektor euer nächstes Ziel wird. Da ihr in eroberten Sektoren Einrichtungen bauen könnt, welche wiederum deren Verteidigung und eure finanziellen Mittel verbessern oder euch andere Vorzüge bieten, ist geschickte Planung durchaus ein Weg zum Erfolg.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel