News - Harmonix : Rock-Band-Entwickler entlässt 39 Mitarbeiter

    Von Kommentieren

    Entwickler Harmonix streicht 13 Prozent seiner Stellen. Heißt: 39 Mitarbeiter landen auf der Straße. Dies habe aber weder mit der Restrukturierung bei Publisher EA zu tun, noch mit den Verkaufszahlen des neusten Titels The Beatles: Rock Band, die trotz bislang einer Million verkaufter Exemplare zu weit hinter den Erwartungen zurückblieben.

    Der Stellenabbau erkläre sich vielmehr durch den Umbau der QA-Abteilung von Harmonix. Dieser werde ab sofort nicht mehr durch Festangestellte besetzt, sondern durch Teilzeitkräfte und Fremdfirmen. Mit den Verkaufszahlen sei man weiterhin sehr zufrieden.

    The Beatles: Rock Band - Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band Trailer
    Im neusten DLC zu The Beatles: Rock Band kann man das gesamte Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band nachspielen.

     

     

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel