News - H1Z1 : Cool: Battle-Royale-Modus mit Autos verfügbar!

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Der Titel H1Z1 vom Entwicklerstudio Daybreak Games ist offiziell veröffentlicht worden. Ein brandneuer Spielmodus soll für Abwechslung im Battle-Royale-Genre sorgen.

Die Entwickler von Daybreak Games geben via Pressemitteilung bekannt, dass H1Z1 das Steam-Early-Access-Programm verlassen hat und offiziell veröffentlicht wurde. Als besonderes Schmankerl addierte man einen brandneuen Spielmodus namens "Auto Royale".

In jeder Runde treten bis zu 30 Teams, bestehend aus je vier Spielern, in Autos gegeneinander an. Der Gewinner ist das letzte überlebende Fahrzeug. "Dieses Jahr treiben wir das junge Genre mit der Einführung von 'Auto Royale' weiter voran. 'Auto Royale' wiederholt nicht einfach nur, was auf dem Markt verfügbar ist, sondern stellt das Genre mit einem frischen Ansatz auf den Kopf: Auf Autos beschränkt stürzen sich Spieler in eine brandneue, arcade-lastige Battle Royale", so der General Manager Anthony Castoro.

H1Z1 wurde durch Feedback der Spielergemeinde ständig weiterentwickelt. Die Kampf- und Fahrzeugsysteme wurden überarbeitet, Airdrops hinzugefügt und auch nach Veröffentlichung werden die verschiedenen Spielmodi mit neuen Updates erweitert. Das Studio widmet sich außerdem der kompetitiven Szene und unterstützt Turniere sowie die Pro League. H1Z1 ist für PC via Steam erhältlich.

H1Z1 - Auto Royale Overview Trailer
Der zweite Trailer zu "Auto Royale" gibt euch einen guten Überblick über den neuen Modus in H1Z1.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel