News - ATIs Grafikkarten : Benchmark: HD 6000 schlägt GTX 400

  • PC
Von Kommentieren

Sind die asiatischen Gerüchteküchen mal wieder schneller als der Rest der Welt? Auf der chinesischen Website PCinlife.com tauchte ein Screenshot über das angebliche Ergebnis einer ATI Radeon HD 6870 im 3DMark Vantage auf. Demnach soll das andonnernde Single-GPU-Flaggschiff knapp 12.000 Zähler im Extreme-Testdurchlauf erreicht haben, während Nvidias stärkste Fermi Geforce GTX 480 rund 10.000 bis 10.500 Punkte ausspuckt.

Rein von den Daten klingt der Wert durchaus realistisch, auch der gezeigte GPU-Name 6718 deckt sich mit den versteckten Codenamen im Catalyst-Treiber 10.8. Interessant ist allerdings noch, wie die angebliche HD 6870 zur Leistungssteigerung kommt. Eigentlich können nur die Shader-Einheiten verbessert oder aufgestockt worden sein, da die GPU ansich weiterhin mit 850 MHz taktet.

Falls der Screenshot tatsächlich echt ist, würde Nvidia gegen Ende des Jahres erneut vom Thron gestoßen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel