News - Gamecity 08 : Details zum Programm von Microsoft

    Von Kommentieren

    Nur noch knapp eine Woche müssen sich österreichische Spieler gedulden, dann startet endlich die Gamecity 08 im Wiener Rathaus. Vom 17. bis 19. Oktober 2008 werden zahlreiche Publisher ihre Spiele vorstellen - inklusive tollen Gewinnspielen und Shows. Das Beste daran: der Eintritt ist komplett kostenlos!

    Kürzlich gab Microsoft Details zum kompletten Show-Programm auf der diesjährigen Gamecity bekannt. So werden Spieler Fable 2, das Singspiel Lips, das Partyspiel You're in the Movies, Disney Sing it und Guitar Hero World Tour erstmals in Österreich ausprobieren. – die alle noch nie in Österreich gezeigt wurden – warten darauf getestet zu werden.

    Ausserdem wird einer der wenigen europäischen Disney Zeichner, Ulrich Schröder, zu Gast auf der Game City sein und zeichnet am Freitag und Samstag kostenlos Disneymotive für die Besucher. Einfach mit seinem Wunsch beim Xbox Stand vorbeischauen und schon kann man beispielsweise ein Bild vom neuen Disney Star Wall-E als Andenken mit nach Hause nehmen. Banjo, der Bär aus der Banjo Kazooie-Serie wird ebenfalls mit von der Partie sein. Täglich werden 1.500 Plüsch-Banjoos an die Besucher verteilt. Wer auch noch ein Geschenk für seine Xbox 360 zu Hause mitnehmen möchte, kann sich im Zelt am Rathausplatz sein persönliches Faceplate abholen. 10.000 Xbox 360 Frontblenden in verschiedenen Designs werden an diesem Wochenende kostenlos verteilt.

    Das Zelt am Rathausplatz dient als Turnier-Ecke von Xbox 360 und es gibt täglich jede Menge Preise zu gewinnen: Gesangstalente können sich dort jeden Tag für das große Lips Finale im Festsaal qualifizieren. Wer überzeugt ist mit seinen Freunden die beste Rockband Show zu liefern, kann mit Guitar Hero World Tour die Bühne rocken. Für alle Sport Genre Fans, stehen Pro Evolution Soccer 2009 und Project Gotham Racing 4 für spannende Matches und Autorennen bereit. Xbox Live-Fans können sich in Bomberman LIVE und Geometry Wars: Retro Evolved 2 messen und mit etwas Glück Microsoft Points abstauben.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel