News - Fire Emblem: Three Houses : Was euch im Expansion Pass erwartet

  • NSw
Von Kommentieren

Am morgigen Freitag erscheint Fire Emblem: Three Houses exklusiv für die Switch, doch auch danach soll der Titel noch viele weitere Inhalte spendiert bekommen. Die Macher gaben jetzt weitere Infos preis, was euch im Rahmen des Expansion Pass erwartet.

Anlässlich des morgigen Verkaufsstarts von Fire Emblem: Three Houses hat das japanische Kultmagazin Famitsu wieder ein großes Feature in die aktuelle Ausgabe eingebunden. Auf 40 Seiten geht man noch einmal auf alle Features des Spiels ein, führt aber auch ein Interview mit Director Toshiyuki Kusakihara sowie Series Director Genki Yokota. Dabei gab es durchaus auch einige neue Details zu den weiteren Plänen nach dem Release.

Bereits zuvor war bekannt, dass es im Rahmen eines Expansion Pass Zugang zu weiteren Spielinhalten geben wird. Yokota bekräftigte im Interview nun, dass die DLC-Inhalte dann aber ausschließlich Nebenhandlungen umfassen wird. "Sie werden keine Story-Inhalte, die nach der Haupthandlung stattfinden, beinhalten", bestätigt der Series Director.

>> Zensurmaßnahmen: Mit geschärfter Schere, auch in Fire Emblem!

Damit dürften vor allen Dingen Fans beruhigt sein, die mit der Vorgehensweise bei Fire Emblem Fates mehr als unglücklich waren. Damals war die dritte Haupthandlung ausschließlich im Rahmen eines kostenpflichtigen DLC-Pakets spielbar - ein Fehler, den man bei den Machern nicht mehr wiederholen will. Neben den erwähnten Nebenhandlungen wird es im Rahmen der DLC-Pakete außerdem auch zusätzliche Charaktere geben, so Yokota.

Yokota bestätigte außerdem, dass es neben dem Expansion Pass auch Pläne gibt, zu einem späteren Zeitpunkt den zusätzlichen Schwierigkeitsgrad "Lunatic" per kostenlosem Update zu integrieren und so den Wiederspielbarkeitswert des ohnehin üppigen Titels zu erhöhen. Einen Termin für dieses Update gibt es aber zunächst noch nicht.

Fire Emblem: Three Houses - Welcome to the Blue Lion House Trailer
Mit Blue Lion wird in diesem Trailer das zweite der insgesamt drei Häuser aus Fire Emblem: Three Houses vorgestellt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel