Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - Final Fantasy XIV: Shadowbringers : Square Enix kündigt drittes Add-on an

  • PC
  • PS4
  • PS3
Von  |  | Kommentieren

Final Fantasy XIV treibt seit 2013 auf dem PC sein Unwesen, seit 2014 zudem auch auf der PlayStation 4. Jetzt steht mit "Shadowbringers" das mittlerweile dritte Add-on auf dem Plan.

Zum Auftakt der hauseigenen Festival-Reihe rund um Final Fantasy XIV hat Square Enix mit "Shadowbringers" die neueste Erweiterung zum MMORPG angekündigt, welches über 14 Millionen registrierte Spieler zählt. Geht alles nach Plan, dann wird der nächste große Spielabschnitt im Zuge dessen im Frühsommer 2019 erscheinen. Dann erwarten euch neue Abenteuer, um als Krieger der Dunkelheit den Mächten zu trotzen, die die Welt bedrohen.

Zu den neuen Inhalten zählt unter anderem ein neues spielbares Volk. Außerdem erwarten euch mehrere neue Jobklassen, eine erhöhte Stufenobergrenze, weitläufige neue Regionen, Anpassungen des Kampfsystems und weitere Kampf-, Handwerker- und Sammler-Inhalte. Last but not least gibt es auch eine Reihe an neuen Systemen, namentlich (lt. offiziellen Angaben):

  • NPC-Koop – Spieler werden nun in der Lage sein, Seite an Seite mit wohlbekannten NPCs zu kämpfen.
  • Neues Spiel + – Ein Feature, das es Spielern erlaubt, die Geschichten des Hauptszenarios von Final Fantasy XIV zu wiederholen.
  • Andere Welten besuchen – Spielern wird es möglich sein, zu anderen Servern auf dem gleichen Datenzentrum zu reisen und mit mehr Mitspielern als je zuvor zu interagieren.
  • Final Fantasy XIV: Shadowbringers - Screenshots - Bild 1
  • Final Fantasy XIV: Shadowbringers - Screenshots - Bild 2
  • Final Fantasy XIV: Shadowbringers - Screenshots - Bild 3
  • Final Fantasy XIV: Shadowbringers - Screenshots - Bild 4
  • Final Fantasy XIV: Shadowbringers - Screenshots - Bild 5
  • Final Fantasy XIV: Shadowbringers - Screenshots - Bild 6
  • Final Fantasy XIV: Shadowbringers - Screenshots - Bild 7

Bereits mit dem Patch 4.5 wird der Job des Blaumagiers hinzugefügt werden; dieser wird für alle Spieler verfügbar sein, die als Krieger oder Magier Stufe 50 erreicht haben und das Hauptszenario aus Version 2.0 abgeschlossen haben. Der Job des Blaumagiers wird eine einzigartige Solo-Spielerfahrung bieten, in der ihr Monsterattacken erlernt und durch für den Blaumagier spezifische Inhalte freischalten könnt. Zunächst wird der Blaumagier auf eine Höchststufe von 50 beschränkt sein. In Zukunft wird diese einhergehend mit neuen Inhalten für den Job erhöht werden.

Weitere Infos zu Final Fantasy XIV: Shadowbringers soll es auf dem Paris Fan Festival am 02. und 03. Februar 2019 sowie während des Tokio Fan Festivals am 23. und 24. März 2019 geben.

Final Fantasy XIV: Shadowbringers - Announcement Teaser Trailer
Mit "Shadowbringers" wurde nun die mittlerweile dritte Erweiterung zum MMORPG Final Fantasy XIV offiziell angekündigt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel