News - Final Fantasy VIII Remastered : Neuauflage für PC und Konsolen angekündigt

  • PC
  • PS4
  • One
  • NSw
Von Kommentieren

Für Fans klassischer Final-Fantasy-Titel sind es wahrhaft rosige Zeiten. Nachdem ein vollständiges Remake von Final Fantasy VII schon länger in Arbeit ist, hat Square Enix nun auch ein Remaster von Final Fantasy VIII offiziell angekündigt.

Auch insoweit gab es im Vorfeld der E3 2019 bereits erste Gerüchte im Netz, doch nun wurde es von Square Enix selbst hochoffiziell bestätigt: Auch das klassische Rollenspiel Final Fantasy VIII bekommt eine Neuauflage spendiert und wird für aktuelle Konsolen und PC veröffentlicht.

Final Fantasy VIII Remastered soll den Rollenspiel-Klassiker in modernisierter Form auf PC (via Steam), Switch, PS4 und Xbox One bringen und ermöglicht es euch so, die Geschichte des Spiels noch einmal zeitgemäßer zu genießen. Es handelt sich wohlgemerkt aber keine vollständige Überarbeitung und Anpassung wie beim Final Fantasy VII Remake. Die Veröffentlichung ist noch für das laufende Jahr 2019 geplant, ohne dass Square Enix einen konkreteren Termin genannt hätte.

Was hat sich getan? Die Grafik wurde neu gerendert und erscheint nun deutlich zeitgemäßer; dadurch möchte Square Enix die Welt zu neuem Leben erwecken. Storytechnisch bleibt alles beim Alten: Die Militärnation Galbadia hat sich mit der Hexe Edea verbündet, um die Weltherrschaft zu erlangen. Squall, ein Mitglied der Söldnereinheit SeeD in Balamb Garden, wird zusammen mit seinen Freunden und Rinoa, einem Mitglied des Widerstands, in den Krieg entsandt, nichtsahnend ihrer schicksalshaften Aufgabe, die Welt zu retten.

Den ersten Trailer könnt ihr euch anbei ansehen!

Final Fantasy VIII Remastered - E3 2019 Announcement Trailer
Mit Final Fantasy VIII Remastered wird der nächste RPG-Klassiker der bekannten Reihe neu aufgelegt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel