News - FIFA 20 : Früherer Weltstar ziert Ultimate-Cover + neue FUT ICONs

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Erst kürzlich wurden Eden Hazard und Virgil van Dijk als die Cover-Stars der beiden gängigeren Varianten von FIFA 20 vorgestellt. Daneben gibt es auch wieder eine Ultimate Edition und auf dieser wird ein früherer Weltstar zu sehen sein.

In einer Pressemeldung hat EA Sports bekannt gegeben, dass kein Geringerer als Zinedine Zidane persönlich der Cover-Star der neuen Ultimate Edition von FIFA 20 sein. Der Franzose galt vor einigen Jahren als einer der begabtesten Fussballer überhaupt und ist mittlerweile wieder Coach bei Real Madrid.

Neben seinem Auftritt als Cover-Star wird Zidane zudem auch als FUT-ICON in FIFA 20 eingeführt; er gehört damit neben Andrea Pirlo, Didier Drogba, Ian Wright und Ronald Koeman zu den jüngsten Neuzugängen des ständig wachsenden Legenden-Aufgebots im Spiel.

Im gleichen Kontext gewährte der Entwickler auch noch einmal einen Überblick über die enthaltenen Inhalte von FIFA 20. Zwar musste man die ein oder andere Lizenz an eFootball PES 2020 abtreten, darunter auch die Klub-Lizenz von Juventus Turin, trotzdem verfügt das Spiel wieder über 30 offizielle Ligen, mehr als 700 Teams, über 17.000 authentische Spieler und 90 lizenzierte Stadien und Arenen rund um den Globus. Auch die UEFA Champions League ist mit offizieller Lizenz weiter an Bord, ebenso wie Europa League, Premiere League, LaLiga und Bundesliga.

FIFA 20 erscheint am 27. September 2019 für PC, PS4 und Xbox One.

FIFA 20 - Gameplay Trailer
Gameplay Trailer zu FIFA 20

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel