Special - FIFA 17 vs. PES 2017 : Duell auf Augenhöhe

  • PC
  • PS4
  • PS3
  • One
  • X360
Von Kommentieren

Runde 3: Gameplay

Bei FIFA 17 fällt schnell die Tendenz zu zweikampflastigeren Partien auf. Zusammen mit der freier wirkenden Ballphysik führt das zu einem weniger berechenbaren Fußballspiel. Auch wurden Flanken und die vor allem bei Online-Partien gefürchteten hohen Bälle in den Lauf endlich signifikant entschärft. Generell hat vor allem die Defensive einiges dazugelernt. Die Torwart-KI verhält sich in einigen Situationen aber nach wie vor rätselhaft. Taktisch bietet FIFA die gewohnten Funktionen. Jedem Feldspieler können Verhaltensmuster zugewiesen werden, zudem gibt es eine Handvoll Standardtaktiken, aus denen ihr wählen könnt. Allerdings zeigt sich erneut, dass taktische Feinheiten weder den Stellenwert noch die spürbaren Auswirkungen haben wie bei PES.

Der Konami-Titel brüstete sich schon immer mit der überlegenen Ballphysik und kann diesen Punkt auch in diesem Jahr für sich verbuchen. Die Kugel läuft bei PES 2017 noch besser durch die eigenen Reihen, jede Aktion auf dem Platz fühlt sich natürlich an. Spielte sich PES im letzten Jahr fast schon zu arcadig, haben die Entwickler dieses Mal das richtige Maß zwischen Zugänglichkeit und Anspruch gefunden. Aber auch Taktikfüchse kommen voll auf ihre Kosten. Durch die neuen Taktikoptionen erlangt das Ballgetrete noch mehr Tiefe, zumal Veränderungen deutlichen Einfluss auf das Spielgeschehen haben. Solospieler freut es, dass auch die gegnerische KI diese Kniffe auf Lager hat.

Fazit: FIFA bietet dieses Jahr gut durchdachten und prima funktionierenden Rasensport, bei dem in erster Linie an Details geschraubt wurde. Größere Innovationen sind aber eher anderswo zu suchen. Spielerisch und taktisch behält Konami daher die Oberhand. PES 2017 ist das leichtfüßigere, ästhetischere Spiel. Es überlässt es aber euch, wie viel Rasenschach es sein soll. Taktische Feinheiten werden nicht aufgezwängt, sind auf Wunsch aber reichhaltig vorhanden und geben den Partien spürbar neue Formen.

FIFA 17: 4/5 Bälle
PES 2017: 5/5 Bälle

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel