News - FIFA 17 : Mobil-Ableger für Android, iOS und Windows erhältlich

  • PC
  • PS4
  • PS3
  • One
  • X360
Von Kommentieren

Einige Tage nach dem Verkaufsstart von FIFA 17 legt Electronic Arts mit dem mobilen Ableger FIFA Mobile nach. Das Spielprinzip ist jedoch von Grund auf anders, zudem könnt ihr es kostenlos herunterladen.

Ihr könnt vom Kicken nicht genug bekommen? Dann aufgepasst! Für alle mobilen Geräte mit Android, Apples iOS und Windows 10 ließ Electronic Arts nun den FIFA-17-Ableger aus dem Sack. Mit der App könnt ihr euren Lieblingsclub durch verschiedene Ligen drücken. Eine Liga besteht aus bis zu 32 Spielern, die ihr beispielsweise mit euren Freunden auffüllen könnt.

Gesteuert wird das als "einsteigerfreundliche" beschriebene FIFA Mobile über Gesten und Touch-Befehle. Als Modus steht der rundenbasierende Angriffsmodus zur Verfügung, in dem ihr möglichst schnell verschiedene Angriffe durchführt, bevor euer Gegner an der Reihe ist. Auch tägliche Events, die auf Geschichten basieren, gehören dazu. Unterm Strich sind jedoch sowohl das Spielprinzip als auch die Modi völlig anders als bei FIFA 17.

Die kostenlose App wiegt etwa 100 MB und kann ab sofort über die App-Stores heruntergeladen werden. Weitere Informationen findet ihr auf der offiziellen Website.

FIFA 17 vs. PES 2017 - Wer ist der König der Fußballsimulationen?
Auch dieses Jahr haben wir es uns nicht nehmen lassen, die beiden großen Fußballspiele miteinander zu vergleichen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel