News - PES 2010 vs. FIFA 10 : EA gewinnt Lizenz-Schlacht um die Bundesliga

  • Multi
Von Kommentieren

Na, wie denn nun? Wer hält jetzt tatsächlich die Bundesliga-Lizenz für die 2010er-Ausagbe seines Fußball-Franchise? Verwirrung bricht aus, denn nun soll Konami für Pro Evolution Soccer 2010 doch nicht die Rechte an der Bundesliga haben.

Vor einigen Tagen hieß es, dass Konami endlich der große Coup gelungen sei, die Lizenzrechte an der deutschen Bundesliga zu ergattern. Erstmals in der PES-Geschichte sollten demnach die deutschen Spieler in Originaldaten über den Rasen stolpern.

(Screenshots aus FIFA 10)

Doch Pustekuchen, wie Ralf Anheier, Pressesprecher bei Electronic Arts Deutschland, gegenüber dem Magazin Computer Bild Spiele erklärt: "EA Sports besitzt selbstverständlich weiterhin offiziell und exklusiv die Rechte für die 1. und 2. Fußball Bundesliga für die Fußballspiel-Reihe FIFA." Damit lösen sich die Gerüchte des Magazins PSM3 wohl endgültig in Luft auf. Konami äußerte sich zu dem Thema noch nicht offiziell.

Im Herbst sollen beide Fußball-Titel für alle gängigen Plattformen auf den Markt kommen. Es bleibt spannend, welcher Konzern in diesem Jahr das Rennen machen wird.

FIFA 10 - Teaser Trailer
In diesem 40 Sekunden Teaser Trailer zu FIFA 10, sieht man die ersten Gameplay Szenen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel