Komplettlösung - Far Cry 5 : Komplettlösung: Alle Story-Missionen, Helfer, Spezialisten und Verstecke

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Far Cry 5 Komplettlösung: Sacred-Skies-Jugendlager

Das Sacred-Skies-Jugendlager steht im Südwesten von Henbane River, westlich des Moonflower Trailer Park und südlich von Angel‘s Peak. Es ist ein sehr überschaubares Gelände, in dem ihr lange Zeit dank der vielen Bliss-Felder heimlich vorgehen könnt.

Der erste Alarmkasten steht ganz im Norden und neben einem Geschützturm. Ihr erreicht ihn mühelos über eines der Bliss-Felder. Der zweite Alarmkasten hängt an der Ostwand des Südostgebäudes, wo allenfalls eine Wache herumturnt. Zu guter Letzt steht euch ganz im Westen ein Aussichtspunkt zur Verfügung, der auf einem Hügel steht und somit den besten Überblick über das Gelände gewehr. Von dort ist es ein Leichtes, sämtliche Gegner auszuschalten.

Lornas Truck Stop

Lornas Truck Stop steht ganz im Südwesten von Henbane River, wo die Straße nach Holland Valley verläuft, und westlich des Gefängnisses von Hope County. Ihr müsst euch um zwei Alarmkästen kümmern, die beide im Zentrum stehen: einer westlich und einer östlich des zentralen, braunen Gebäudes.

Ganz im Westen steht ein Gerüst, auf das ihr steigen und von wo ihr zumindest einen der Kästen anvisieren könnt. Der andere Alarmkasten hingegen ist deutlich schwieriger zu erreichen.

In der Nordostecke des Geländes steht ein großes, grünes Gebäude. Wenn ihr euch dem von Osten nähert, dann seht ihr links daneben ein paar große, graue Steine. Zudem sichtet ihr von dort einen Käfig mit einem eingesperrten Wolf und direkt daneben den zweiten Alarmkasten.

Der Kasten wird von zwei Kultisten bewacht: Der eine steht direkt hinter den grauen Steinen und der andere hält sich vor dem grünen Gebäude auf. Ihr könnt sie in der Reihenfolge von hinten erschlagen, müsst aber gleichzeitig auf das braune Gebäude links neben dem Kasten achten. Dort erscheint in regelmäßigen Abständen eine weitere Wache, die weder euch nochdie erschlagenen Leichen sehen darf.

Habt ihr die beiden besagten Kultisten getötet und am besten irgendwo im östlich gelegenen Blissfeld versteckt, dann lauft außen herum am grünen Gebäude vorbei, so dass ihr den Wolfskäfig direkt im Süden vor Augen habt. Nun könnt ihr euch vorsichtig zum zweiten Alarmkasten schleichen und ihn ausschalten.

Danach begebt ihr euch am besten zum Gerüst ganz im Osten, schießt den ersten Kasten kaputt und erledigt sämtliche Gegner, die zu euch stürmen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel