News - EA Sports MMA : Noch zwei neue Kämpfer

  • PS3
  • X360
Von Kommentieren

EA Sports MMA soll der Undisputed-Reihe bekanntlich einen herben Schlag verpassen. Dafür gibt sich der Hersteller auch ordentlich Mühe - und hat jetzt zwei neue Kämpfer unter Vertrag gebracht.

Beide kommen nicht gerade undekoriert daher, denn mit den Japanern Hidehiko Yoshida und Shinya Aoki wurden zwei ausgezeichnete Kämpfer verpflichtet:

Yoshida darf sich als ehemaligen Goldmedaillensieger bei Olympischen Spielen bezeichnen. Aoki ist der aktuelle Titelhalter im Leichtgewicht der japanischen Mixed-Martial-Arts Organisation DREAM - und passt somit bestens ins Teilnehmerfeld von MMA.

 

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel