News - Sony : Entlassungswelle beim DriveClub-Entwickler + diverse andere Studios

  • PS4
Von Kommentieren

Wie die Kollegen von Videogamereporter.com berichten, wurden Sonys UK-Studios mit einer Entlassungswelle konfrontiert. Demnach handeln es sich hierbei um die DriveClub-Macher Evolution Studios, Guerrilla Cambridge sowie SCE London Studio. Wie ein Sprecher seitens Sony verlauten lässt, sei diese Vorgehensweise nichts anderes als eine Branchenroutine.

So habe man sich nach einer grundlegenden Prüfung der Ressourcenlage dafür entschieden, Umstrukturierungen im UK-Bereich in Angriff zu nehmen. Interessant ist an dieser Stelle, wie sich die Entlassungen auf die Entwicklung vom PS4-Problemkind DriveClub auswirken. Das Rennspiel, welches bereits zum Start der der PlayStation 4 erscheinen sollte, wurde vor einiger Zeit auf ein unbestimmtes Datum verschoben. Wir halten euch weiter auf dem Laufenden.

DriveClub - Brand Guidelines Video
Dieses Video wurde offenbar für interne Zwecke erstellt und gewährt u. a. einen Einblick in die Benutzeroberfläche.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel