Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - DOOM : Darum wurde die neue Verfilmung nun verschoben!

  • PC
  • PS4
  • One
  • NSw
Von  |  | Kommentieren

Nach dem gefloppten DOOM-Film aus dem Jahr 2005 wagt sich Universal an einer neuen Verfilmung des Shooter-Stoffs. Dieser lässt nun etwas länger auf sich warten, als zunächst angedacht - doch das hat eher positive Gründe.

Im Jahr 2005 erschien schon einmal eine Verfilmung des Shooters DOOM, doch trotz ansehnlicher Besetzung um Dwayne "The Rock" Johnson konnte dieser die Erwartungen nicht erfüllen und avancierte zum Flop. Universal 1440 Entertainment, die Abteilung von Universal Pictures, die Filme direkt auf DVD (ohne Kino-Umweg) bringt, wagt sich trotzdem an eine neue Umsetzung des Stoffs - doch diese kommt nun später als zunächst geplant.

Wie Dread Central berichtet, gab das Studio nun eine Verschiebung der neuen DOOM-Filmadaption auf Herbst 2019 bekannt; einen konkreten Termin gibt es zunächst noch nicht. Der Grund dafür soll aber durchaus ein guter sein: Universal habe nämlich in Bezug auf die neue Verfilmung "ein sehr gutes Gefühl" und möchte den Filmemachern nun mehr Möglichkeiten für einen letzten Feinschliff einräumen, vor allen Dingen was die grafischen Effekte betrifft.

Im Fokus soll unter anderem eine Sequenz in der Hölle stehen. Hier sollen weitere VFX-Möglichkeiten ausgeschöpft werden, um der Hölle wirklich einen "atemberaubenden" Look zu verpassen. Eine Änderung der Action oder der Handlung der Höllen-Sequenz sind explizit nicht geplant, so dass es insoweit beim bisherigen Filminhalt bleibt.

An dem Streifen wird bereits seit über einem Jahr intensiv gearbeitet. Das Projekt war vor geraumer Zeit von der Schauspielerin Nina Bergman bestätigt worden, die nun auch die Verschiebung bei Twitter gleich noch einmal bestätigte. Beim neuen Film handelt es sich explizit nicht um ein Sequel des angesprochenen Flops aus dem Jahr 2005.

Neben Nina Bergman, welche die Figur "Carley" spielen wird, gehören dem Cast auch Amy Manson ("Once Upon a Time"), Dominic Mafham ("Doctor Who", "Humans") und Clayton Adams ("Stealth") an.

DOOM Eternal - Mars Core Trailer
Das Problem an der Wurzel packen - oder in diesem Fall lieber am Kern? Stellt euch den Herausforderungen des Mars Core!

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

DOOM Eternal
Gamesplanet.comDOOM Eternal49,99€ (-16%)PC / BethesdanetJetzt kaufen