News - Disney : Kauft Lucasfilm in Milliarden-Deal

  • PC
  • PS3
  • X360
Von Kommentieren

In einem wahren Milliarden-Deal hat Disney den bisherigen Konkurrenten Lucasfilm Ltd. aufgekauft, was auch Auswirkungen auf den Spielebereich hat. Für 4,05 Milliarden US-Dollar wandert das Filmunternehmen samt zugehöriger Firmen über die Ladentheke; das bestätigten die beiden Firmen in einem Pressestatement.

Fans der Sci-Fi-Reihe Star Wars dürfen sich indes auf einen neuen Teil freuen, denn im Zuge der Bekanntgabe wurde auch enthüllt, dass "Star Wars: Episode 7" in der Mache ist und 2015 in die Kinos kommen soll. Nun aber zu den spielerelevanten Themen: Neben Lucasfilm Ltd. an sich wird auch Lucasfilm Animation und der Videospiel-Entwickler sowie -Publisher LucasArts Teil des Disney-Konzerns.

Zu den laufenden Projekten gehört unter anderem auch Star Wars 1313, an dem - wie an allen anderen Titeln auch - zunächst wie zuvor weiter gearbeitet wird. Ansonsten bestätigte Disney-CEO Robert Iger, dass man sich mit den neuen Marken aber auch verstärkt auf die Bereich Social und Mobile Gaming konzentrieren wolle.

Star Wars 1313 - BTS Trailer #1: Abstieg in die Unterwelt (dt.)
In diesem neuem Video erklärt das Entwickler-Team Hintergründe zur Story und zum Level 1313 des Planeten Coruscant.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel