News - Weiteres Siedler angekündigt : Ubi Soft bestätigt neuen Titel ...

  • PC
Von Kommentieren
Publisher Ubi Soft gab am heutigen Freitag offiziell die Entwicklung eines neuen Titels bekannt. Dabei handelt es sich um eine weitere Fortsetzung der bekannten und ebenso beliebten Reihe 'Die Siedler' von Blue Byte. Das wiederum komplett eigenständige Spiel wird von den Mannen aus Mülheim in Zusammenarbeit mit Mitarbeitern in Bukarest entwickelt. Das Team besteht aus über 30 Entwicklern, darunter sowohl neue Designer, als auch 'Siedler'-Veteranen.

Ausgestattet mit einer völlig neuen Technologie und einem innovativen Spielprinzip soll die Neuentwicklung dem Genre der Aufbau-Strategie international endgültig zum Durchbruch verhelfen. Mit dem neuen Spiel der Kultserie soll zudem die Marke 'Die Siedler' auch auf internationalem Parkett ausgebaut werden.

Benedikt Grindel, Projektleiter des Ubi-Soft-Studios Blue Byte: "'Die Siedler' werden erwachsener. Dies dokumentieren wir deutlich mit einem neuen Grafikstil. Der neue Titel wird viele Innovationen und Neuheiten enthalten und nicht lediglich ein fünfter Teil der Serie sein. Gleichzeitig besinnen wir uns auf die Stärken der gesamten 'Siedler'-Reihe."

Das Team der Programmierer wird von Dietmar Meschede angeführt, der bereits mit 'Die Siedler IV' als Lead Programmer Erfahrung sammelte. An der Story und dem Gameplay arbeiten zur Zeit die Game-Designer Andreas Suika und Jan Brockmann. Suika ist den Fans bereits seit den Erweiterungen zu 'Die Siedler IV' bekannt; Brockmann ist von Electronic Arts nach Mülheim gestoßen. Für den neuen Grafikstil zeigt sich Blue Byte-Urgestein Thorsten Mutschall als Lead Artist verantwortlich.

Dem Projekt ging ein international begleiteter Analyseprozess voraus. So wurden im vergangenem Jahr Experten-Meinungen aus den Bereichen Fachpresse, Game-Producing sowie Fokusgruppen und Forenpostings aus der Community ausgewertet.
Im Zentrum dieses Prozesses stand die Frage: Was ist der Kern der Serie 'Die Siedler'? Als Ergebnis konzentriert sich das Entwicklungsteam auf das Element Aufbau-Strategie. Konflikte zwischen den Völkern bzw. Spielern werden auf eine völlig neuartige Weise ausgetragen. Die 3D-Technologie ist dabei lediglich ein weiteres Instrument für radikale Veränderungen, die einen wirklichen Innovationssprung für das Gameplay von 'Die Siedler' bedeuten werden.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel