Komplettlösung - Die Siedler: Aufstieg eines Königreichs : Die Siedler: Aufstieg eines Königreichs

  • PC
Von Kommentieren
Mission 7: Geth

Zeitrahmen: 75 Minuten

Schwierigkeitsgrad: mittel

 

Missionsziele:

1. Wiederaufbau des Hafens
2. Truppen des Prinzen besiegen
3. Aufbau der Kathedrale

Die Siedler 6: Aufstieg eines Königreichs
In dieser Mission braucht ihr einen langen Atem und es erwartet euch ein Mix aus Aufbau und Militär zu gleichen Teilen. Beginnt wie gewohnt mit dem Aufbau eurer Siedlung und steigt schnellstmöglich in den Rang eines Barons auf. Die notwendigen Rohstoffe findet ihr sowohl in eurer Startregion als auch in benachbarten Territorien, die ihr möglichst früh erobern solltet. Reitet mit eurem Helden (die Wahl ist egal) nach Norden in die Stadt Geth. Dort schickt man euch zum zerstören Hafen im Westen, den ihr ebenfalls besucht. Schickt per Karren die benötigen 20 Steine zum Hafen, um diesen wieder aufzubauen. Damit ist der erste große Schritt in Richtung Sieg getan.
Die Siedler 6: Aufstieg eines Königreichs
Da ihr stets auf der Karte umherreitet, solltet ihr immer wieder einen kurzen Blick auf eure eigene Siedlung werfen; gerne vergisst man diese Kontrollgänge und schneller, als einem lieb ist, hat man ein Rohstoffproblem. Beginnt nebenbei mit dem Aufbau einer Armee, die wie immer aus Bogenschützen und Schwertkämpfern besteht. Gleichzeitig kommt ihr den Rohstoffnachfragen von Geth nach. Dort verlangt man zunächst 40 Holzstämme von euch – kein Problem. Die 80 Steine sind schon etwas schwieriger zu besorgen. Marschiert mit eurer Armee zu dem von dem Prinzen eroberten Steinbruch und vertreibt die feindlichen Soldaten. Mit dieser neuen Quelle an Steinen habt ihr die geforderte Liefermenge schon bald zusammen. Zieht danach eure Armee in eure Siedlung zurück, um einen Angriff des Prinzen abzuwehren.
Die Siedler 6: Aufstieg eines Königreichs
Viel Zeit habt ihr nicht, um eure Kräfte zu sammeln: Begebt euch nach Südosten in das Camp, erledigt die Feinde und zerstört danach das Gefängnis. Danach müsst ihr 12 Met nach Geth schicken. Falls noch nicht geschehen, errichtet ihr zu diesem Zweck einige Imker samt Tavernen und sperrt bis zur Erledigung des Auftrags den Zugriff der Bürger auf das Getränk. Ist die Ladung mit dem begehrten Met in Geth eingetroffen, verlangen die Bauherren der Kathedrale noch 1000 Goldstücke für die Inneneinrichtung. Das Geld müsstet ihr in der Zwischenzeit bereits angehäuft haben. Schickt jedoch zuvor eure Armee zur Kathedrale, um die Angriffe der Prinzensoldaten abzuwehren. Erreicht der Goldtransport ungehindert die Siedlung Geth, habt ihr diese Mission gewonnen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel