News - Deus Ex: Mankind Divided : Technische Details der Konsolenversionen

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Ab heute ist Deus Ex: Mankind Divided offiziell erhältlich. Digital Foundry hat sich den Blockbuster in technischer Hinsicht einmal näher angeschaut.

Eine erste Analyse des neuen Teils der Sci-Fi-Franchise hat ergeben, dass das Spiel auf der PlayStation 4 nativ in 1080p läuft. Auf der Xbox One werden Spieler wie so oft mit 900p in Sachen Auflösung zufrieden sein müssen. Allerdings betont Digital Foundry, dass das Spiel auf beiden Plattformen sehr gut aussehe.

Was die Framerate betrifft, so hält Deus Ex: Mankind Divided die anvisierten 30 fps fast konstant ein. Dazu bedient sich das Spiel auch der Hilfe von adaptivem V-Sync. An einigen Stellen kann es dennoch zu Einbrüchen der Bildfrequenz kommen, wobei die Xbox One hier am schlechtesten abschneidet. Auch die Ladezeiten fallen auf der Xbox One leicht länger aus.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel