News - Detroit: Become Human : Quantic Dream feiert nächsten Meilenstein

  • PC
  • PS4
Von Kommentieren

Quantic Dream hat in der Vergangenheit schon mehrere PS4-Blockbuster abgeliefert und sich zuletzt mit all diesen Titeln auch für den PC geöffnet. Das zuletzt erschienene Detroit: Become Human hat jetzt einen neuen Meilenstein erreicht.

Entwickler Quantic Dream hat allen Grund zur Freude, dann das atmosphärische Detroit: Become Human hat den nächsten Meilenstein seit dem Release im vergangenen Jahr 2018 geknackt. Wie das Unternehmen nun bestätigt, hat sich der Titel mittlerweile mehr als 3,2 Millionen Mal weltweit verkauft.

Der Titel ist in der Zukunft angesiedelt, in der Androiden eine große Bedeutung haben. Diese kommen in vielen Bereichen des menschlichen Lebens zum Einsatz. Das Spiel erzählt die Geschichte der drei Roboter Connor, Kara und Markus, die mit der Frage konfrontieren, inwieweit Androiden menschlich geworden sind. Alle drei kämpfen um Unabhängigkeit und gegen ihre Unterdrückung.

Im Spielverlauf müsst ihr allerhand Entscheidungen treffen, die Auswirkungen auf den weiteren Verlauf der Story haben. So könnt ihr beispielsweise auch einen der drei Hauptcharaktere töten und die Handlung trotzdem zu einem Abschluss bringen.

Detroit: Become Human war im vergangenen Jahr das sich bislang am schnellsten verkaufende Spiele von Quantic Dream. Schon innerhalb weniger Monate nach dem Release wurde die Marke von 1,5 Millionen Vekräufen durchbrochen. Im vergangenen Dezember vermeldete der Entwickler dann das Erreichen der Marke von zwei Millionen Verkäufen.

Heavy Rain, Beyond und Detroit - PC Free Demos Announcement Trailer
Quantic Dream hat die PC-Release-Termine und zugehörige Demos zu Heavy Rain, Beyond: Two Souls und Detroit: Become Human bekannt gegeben.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel