News - Bungie-Activision-Trennung : Anwälte wollen Sammelklage erzielen!

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Anwälte versuchen nun verärgerte Activision-Investoren zu mobilisieren, um mit der Trennung von Bungie Reibach zu machen.

Die offizielle Bekanntgabe der vergangenen Woche, dass sich der Destiny-Entwickler von Activision losgelöst hat, hat eine Kerbe in den Aktienkurs des Publishers geschlagen. Was für die Mitarbeiter des Entwicklers Berichten zu Folge ein Anlass war, Korken knallen zu lassen, sorgt bei den Investoren Activisions offenbar nicht gerade für Feierlaune. Nun hat sich die Anwaltskanzlei Pomerantz LLP eingeschaltet, um im Interesse der Investoren zu prüfen, ob bei der Trennung alles mit rechten Dingen ablief. Zumindest rufen die Anwälte dazu auf, sich mit ihnen in Verbindung zu setezen, sollten Geschädigte eine Sammelklage anstreben.

>> Bungie trennt sich von Activision: Wird es kein neues Destiny mehr geben?

Doch welche Vermutungen hat Pomerantz eigentlich gegen Activision? Das geht aus der Pressemitteilung, die den Aufruf beinhaltet, nicht hervor. Der sinkende Aktienkurs ist lediglich eine natürliche Entwicklung aus der Einigung zwischen Bungie und Activision. Die Kanzlei könnte allerdings prüfen, ob im Umfeld von Activision Insider-Trading stattgefunden hat, Aktien also vor offizieller Bekanntgabe der Beendigung des Geschäftsverhältnisse, verkauft wurden, um Verluste zu umgehen. Da diese Art von Transaktion auf Insider-Wissen basiert, sind sie nicht erlaubt. Bei Starbreeze kam es wegen eines solchen Verdachtes erst zu einer Verhaftung.

Ob Pomerantz handfeste Hinweise vorliegen oder sie lediglich auf der Suche nach schmutziger Wäsche sind, um davon zu profitieren, ist natürlich nicht bekannt. Die Kanzlei ist mit ihrer 80 Jahre alten Geschäftsgeschichte kein unbeschriebenes Blatt. Das Unternehmen hat sich auf Sammelklagen gegen Großkonzerne spezialisiert.

Destiny 2: Forsaken - Annual Pass: Black Armory Bergusia Forge Trailer
Entdeckt die Geheimnisse von Bergusia Forge und erschafft die mächtigsten exotischen Waffen in Destiny 2: Forsaken!

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel