News - Dead or Alive 5: Last Round : Bug im Tutorial bedroht gespeicherte Spielstände

  • PC
  • PS4
  • PS3
  • One
  • X360
Von Kommentieren

Erst vor Kurzem machten einige Fans darauf aufmerksam, dass die Xbox-One-Version von Dead or Alive 5: Last Round des Öfteren einfriert oder abstürzt (wir berichteten). Jetzt berichtet Entwickler Team Ninja via Twitter von einem weiteren Problem.

Das Studio warnt vor den Missionen 40.8 und 40.9 des Tutorials, da hier bei manchen Ausgaben des Spiels ein Bug auftritt, der sogar ganze Spielstände bedroht. Betroffen sind davon die Konsolenfassungen mit deutscher, spanischer, französischer und italienischer Sprachausgabe. Seid ihr in Besitz der englischen, japanischen, koreanischen oder chinesischen Version von Dead or Alive 5: Last Round, habt ihr Glück und müsst euch keine Sorgen um eure Spielstände machen.

Team Ninja entschuldigt sich für die Unannehmlichkeiten und verspricht, so schnell wie möglich eine Lösung für das Problem zu liefern.

Dead or Alive: Last Round - Last Fight Trailer
Hier gibt es abermals neue Szenen aus Dead or Alive 5: Last Round per Trailer.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel