News - Dead Island Definitive Collection : Spielversionen der Collection neu überarbeitet

  • PC
  • PS4
  • PS3
  • One
  • X360
Von Kommentieren

Mit der Dead Island Definitive Collection schraubt Deep Silver das Spielerlebnis deutlich nach oben. Vor allem Grafik und Interface wurden überarbeitet.

Vor kurzem haben wir euch bereits das Steelbook-Case der Dead Island Definitive Collection vorgestellt (hier). Nun gab Deep Silver bekannt, dass die grafische Präsentation der Titel aufpoliert wurde. Zudem sei das Interface von Dead Island und Dead Island: Riptide angeglichen worden, um möglichst flüssig ineinander über zu gehen.

Teil der Sammlung sind Dead Island und Dead Island: Riptide inklusive Patches und allen DLCs, sowie der 16-Bit Sidescroller Dead Island Retro Revenge.

Angepasst wurden folgende Punkte:

  • - 1080p-Auflösung mit 30 Frames pro Sekunde 
  • - Verbesserte Auflösung und Qualität der Spieltexturen 
  • - Neues fotorealistisches Beleuchtungssystem Physikbasiertes Shading 
  • - Verbesserte Bildqualität durch Antialiasing 
  • - Hochwertigere Models und Assets 
  • - HBAO und Bewegungsunschärfe-Effekte 
  • - Überarbeitetes Benutzerinterface für einen einheitlichen Look zwischen Dead Island und Dead Island: Riptide

Dead Island Definitive Edition erscheint am 31. Mai 2016.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel