News - Cyberpunk 2077 : Drei Projekte in Arbeit? Jetzt äußert sich CD Projekt!

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Unlängst sorgte die Nachricht für Furore, dass CD Projekt RED gleich drei Cyberpunk-Projekte in Arbeit habe. Eine neue Stellungnahme des Studios legt nun aber nahe, dass dem wohl doch nicht so ist.

Die auf Wirtschaftsnachrichten fokussierte Webseite Bankier.pl hatte unlängst unter Berufung auf Adam Kicinski, President von CD Projekt RED, berichtet, dass das Entwicklerstudio gleich drei Projekte rund um das Cyberpunk-Setting in Arbeit habe: Cyberpunk 2077, eine Multiplayer-Komponente sowie ein gänzlich neues, bislang nicht angekündigtes Spiel.

Nachdem sich die Nachricht in Windeseile im Netz verbreitet hatte, hat sich nun das Entwicklerstudio selbst mit einem offiziellen Statement zu Wort gemeldet, und das legt etwas Anderes nahe. Immerhin: Das Studio lässt sich aber auch ein Hintertürchen offen.

Aufgrund der Berichterstattung im Netz sagt CD Projekt RED nun entgegen der bisherigen Aussagen: "Wir haben derzeit fünf Teams, die an mehreren Projekten arbeiten. Drei davon fokussieren sich auf die Entwicklung von Cyberpunk 2077, darunter CD Projekt RED Warschau und Krakau, die das Hauptspiel fertigen, sowie das Studio in Wroclaw, wo rund 40 Spezialisten an der Technologie arbeiten. Ein weiteres, eigenständiges Team im Studio in Warschau konzentriert sich auf die Entwicklung von Gwent und das finale Team in Spokko hat aktuell ein bislang unangekündigtes Mobile-Projekt in Arbeit."

Allein deshalb kann von gleich drei Cyberpunk-Projekten eher nicht die Rede sein, so der Rückschluss. Darauf angesprochen sagte der Sprecher des Studios: "Wir haben derzeit keinen weiteren Kommentar zu dieser Sache abzugeben."

Selbst wenn nach Cyberpunk 2077 weitere Spiele in diesem Setting geplant sind, so möchte sich CD Projekt RED nun doch gar nicht konkret dazu äußern; komplett abgelehnt hat man die These mit dem letzten Satz jedoch dann schlussendlich auch wieder nicht.

Wenn man die tatsächlich geplante Multiplayer-Komponente zu Cyberpunk 2077 nicht als eigenständiges Projekt zählt, dann könnte es sich womöglich auch bei dem angesprochenen Mobile-Titel ja auch noch um ein Cyberpunk-Spiel handeln. Wir halten euch über die weiteren Entwicklungen natürlich auf dem Laufenden.

Cyberpunk 2077 erscheint am 16. April 2020 für PC, PS4 und Xbox One.

Neue Einblicke in Cyberpunk 2077 - Interview mit Miles Tost von CD Projekt RED
Miles Tost erzählt uns (auf Deutsch!) von der Arbeit am Spiel, der Gestaltung der Areale und der Kooperation mit Keanu Reeves.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel