News - City Bus Simulator 2010 : Ab zur Insel Usedom

  • PC
Von Kommentieren

Der City Bus Simulator 2010 bekommt ein frisches Add-on namens "Regiobus Usedom" spendiert, das ab sofort als Download unter www.aerosoft.de oder als Box ab dem 21. April zum Preis von 17,99 EUR im Handel erhältlich ist.

18 Streckenkilometer führen die virtuellen Busfahrer vom "Tor zur Insel Usedom", der Stadt Wolgast, über Deutschlands größte und wohl auch schönste Waagebalken-Klappbrücke, der Peenebrücke, weiter durch die Gemeinden Mahlzow, Bannemin, Zinnowitz und Zempin zu Ihrem Zielort - dem Seebad Koserow.

Die Strecke verläuft durch die nahezu unberührte Natur der Insel Usedom mit ihren dichten Wäldern, Alleen, weitläufigen Wiesen und Feldern. Zwischen Zempin und Koserow komplettieren das Achterwasser und der begehbare Strand mit Koserows Seebrücke das Urlaubsflair des Add-ons.

In den Missionen oder dem Modus „freie Fahrt“ müssen Simulations-Fans ihr Können unter Beweis stellen, einen Bus auch bei Höchstgeschwindigkeit zu kontrollieren und sich auf der stark befahrenen Bundesstraße 111 in den fließenden Verkehr einzureihen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel