News - Software-Charts aus den USA : KW 52: Call of Duty weiter souverän

    Von Kommentieren

    Kurz vor dem Jahreswechsel hat sich in der 52. Kalenderwoche des alten Jahres nicht mehr viel in den US-Charts getan. An der Spitze thront weiter souverän Call of Duty: Black Ops III.

    Der Shooter kann sich damit weiter gegen die starke Konkurrenz um Star Wars: Battlefront und Fallout 4 behaupten. Neueinsteiger gibt es in den Top 10 mangels Neuveröffentlichungen zwischen den Feiertagen natürlich keine.

    Die US-Top-10 der KW 52/2015 im Überblick:

    1. Call of Duty: Black Ops III (PS4) - 444.464 Stck
    2. Call of Duty: Black Ops III (XOne) - 367.841 Stck
    3. Star Wars: Battlefront (PS4) - 262.755 Stck
    4. Star Wars: Battlefront (XOne) - 162.732 Stck
    5. Fallout 4 (PS4) - 150.656 Stck
    6. Madden NFL 16 (PS4) - 147.130 Stck
    7. Call of Duty: Black Ops III (X360) - 145.201 Stck
    8. Madden NFL 16 (XOne) - 144.400 Stck
    9. Uncharted: The Nathan Drake Collection (PS4) - 138.777 Stck
    10. Halo 5: Guardians (XOne) - 129.206 Stck
    Call of Duty: Black Ops III - Awakening DLC Preview Trailer
    Activision hat nicht nur den Termin bekannt gegeben, sondern auch einen ersten Trailer zum Awakening-DLC zu Call of Duty: Black Ops III veröffentlicht.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel