News - Bulletstorm : Erscheint ohne Editor

  • PC
  • PS3
  • X360
Von Kommentieren

Wer gerne mit Spiele-Editoren arbeitet und Spaß daran hat, eigene Maps, Waffen und Figuren zu basteln, der wird in Kürze enttäuscht werden: Der viel versprechende Shooter Bulletstorm wird keinen beinhalten.

Im offiziellen Support-Forum erklärten die Entwickler von Epic jetzt, dass es aus Zeitgründen leider nicht mehr möglich gewesen ist, dem fertigen Spiel einen Editor bei zu legen. Bei der Entwicklung des Spiels habe man sich stattdessen dafür entschieden, die dafür benötigten Ressourcen in die schnelle Vollendung des Spieles zu stellen.

Bulletstorm erscheint hierzulande am 22. Februar.

 

Bulletstorm - Bulletpoints Trailer #3 (CliffyB)
Cliff Bleszinski von Epic Games redet im dritten Video dieser Art mal wieder über die Bulletpoints in dem Brutalo-Shooter.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel