News - Brothers In Arms: Hell's Highway angekündigt : Egoshooter-Sequel für Next-Gen und PC ...

  • PC
  • X360
Von Kommentieren
Ubisoft und Gearbox Software gaben gestern bekannt, dass 'Brothers In Arms Hell's Highway' für die Next-Generation-Konsolen einschließlich der PlayStation 3 und PC entwickelt wird. 'Brothers In Arms Hell's Highway' ist das dritte Spiel der millionenfach verkauften Reihe.

'Brothers In Arms Hell's Highway' führt den auf Teamwork basierenden WWII-Shooter in die nächste Generation des Spielens und bietet neben stark Next-Gen Grafik auch überarbeiteten Sound, innovatives Gameplay sowie eine komplett überarbeitete Online-Komponente.
Aufbauend auf historischen Ereignissen, schickt 'Brothers In Arms Hell's Highway' den Spieler in die Operation Market-Garden, der größten Luftlandemission des Zweiten Weltkriegs. Dabei stehen auch weiterhin Action-geladenes Team-Gameplay und Detailtreue im Mittelpunkt des Geschehens. Der Spieler folgt erneut Matt Baker, Joe Hartsock und dem Rest der 101. Luftlandedivision, während sie in einem riskanten Auftrag darum kämpfen den "Hell's Highway" zu durchbrechen, um den Krieg schnellstmöglich zu beenden. Um grafisch zu überzeugen, nutzt 'Brothers In Arms: Hell's Highway' Epics Unreal 3-Engine.

Randy Pitchford, Präsident von Gearbox Software:
"Mit 'Brothers In Arms Hell's Highway' setzt Gearbox alles daran, die nächste Generation des Spielens einzuläuten und den Spielspaß auf eine völlig neue Stufe zu heben. Die Unreal Engine 3 ermöglicht neben beeindruckenden Next-Generation-Grafiken die intensivste Umsetzung einer wahren Geschichte, die es jemals gab."
Der Titel erscheint voraussichtlich Weihnachten 2006.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel