News - Borderlands : Fortsetzungsgerüchte dementiert

  • PC
  • PS3
  • X360
Von Kommentieren

Nachdem es in dieser Woche neue Gerüchte über ein zweites Borderland gab, hat Gearbox-CEO Randy Pitchford klar gestellt, dass es noch immer keine offiziellen Fortsetzungspläne gibt.

Stunden zuvor hatte ein kursierender Lebenslauf des Freelancers James Mosingois für Aufsehen gesorgt, da dieser in seinen Unterlagen Tätigkeiten an Borderlands 2 aufführte. Im Gespräch mit eurogamer.net erklärte Pitchford jetzt, dass diese Angaben nicht stimmen können. Wie er sagt, liebe man den ersten Teil und habe deshalb bereits zahlreiche Zusatzinhalte für diesen veröffentlicht; allerdings gäbe es noch keine konkreten Unternehmungen für eine direkte Fortsetzung, wenngleich man mit Borderlands auch in Zukunft noch einige Dinge vorhabe.

Borderlands erschien im Herbst 2009 und konnte sich bereits über vier Millionen Mal verkaufen.

Borderlands - The Making Of Episode #4: Dial C for Claptrap
In der Making-Of-Videoreihe bekommt ihr Hintergrundinfos zur Entstehung von Borderlands präsentiert.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel